Satzung

Hier können Sie unsere aktuelle Satzung einsehen >>

Die Chronik >> mit vielen Details anlässlich des 10-jährigen Bestehens Kinderland-Erding e.V.

Werden Sie Mitglied! Hier finden Sie unseren Mitgliedsantrag >>

Sie haben noch weitere Fragen?

Sie erreichen uns per E-Mail:
leitung@kinderland-erding.de
oder telefonisch unter
08122 / 22 86 77

 

Kinderland Erding e.V.

Der Träger des Kinderhauses Elfriede Steinbacher ist der Verein Kinderland Erding e.V..


Zweck des Vereins
ist die Förderung und Durchführung sozialer, sozialpädagogischer und wirtschaftlicher Maßnahmen zu Betreuung von Kinder und Jugendlichen. Insbesondere der Betrieb von Kindertageseinrichtungen sowie familienergänzenden- bzw. unterstützenden Betreuungsformen liegt uns am Herzen.

Der Verein wurde am 19.09.2001 gegründet und eröffnete im September 2002 mit drei Kindergartengruppen das Kinderland Erding. Im September 2003 wurde die erste Krippengruppe geöffnet - erstmalig im Landkreis Erding. 2010 wurde die Ferienbetreuung von Erdinger Grundschulkindern ins Leben gerufen und inzwischen an die Stadt Erding als Träger überführt. Im September 2011 zeigte der Kinderland-Erding e.V. wieder seinen Mut für neue Wege und Themen und Übernahm die Trägerschaft für den Ganztageszug der Carl-Orff Grundschule Altenerding. Diese liegt jetzt in der Verantwortung von Kinderland Plus eGmbH, Poing, mit der Kinderland Erding e.V. in vielen Bereich eng kooperiert.

Das Engagement des Vereins für neue Betreuungskonzepte wird es auch in Zukunft geben.

Der Vorstand setzt sich - nach der Neuwahl am 11. August 2016  - wie folgt zusammen:
1. Vorsitzender: Jörg Kaiser
2. Vorsitzende: Natascha Pawliska
Kassier: Jochen Ebert  
Schriftführerin: Olga Kolos

Beisitzer:
Marlene Hofner, Verena Ossner, Richard Maraji

Revisoren:


Sie möchten die Ideen und Aktivitäten des Vereins unterstützen? Werden Sie Mitglied und senden Sie uns eine E-Mail: vorstand@kinderland-erding.de Oder laden Sie sich direkt unseren Mitgliedsantrag hier >> herunter.
Senden Sie den Antrag ausgefüllt an den Vorstand oder geben Sie diesen im Kinderland ab.